Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Matcha-Beerentörtchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von kochrezept

 


Matcha-Beerentörtchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
90 g   kalte Butter oder Pflanzenmargarine
60 g   Puderzucker
1 -   Mark einer Vanilleschote
2 g   Emcur Bio Matcha (1 Stick)
160 g   Weizenmehl, Type 550
1 Msp.   Backpulver
250 ml   fettarme Milch, Kokos- oder Sojamilch
0,5 Packung(en)   VanillePudding zum Kochen
40 g   Zucker
200 g   gemischte Waldbeeren
40 g   gehackte Pistazien
9 -   Silikon-Tarteletteförmchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Aus Butter, Puderzucker, Vanille, Matcha, Mehl und Backpulver einen Mürbeteig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
    2. Für die Vanillecreme Milch mit Puddingpulver nach Packungsangaben kochen und süßen. In eine Schüssel füllen, abkühlen lassen. Dabei regelmäßig mit einem Schneebesen gut durchrühren, damit sich keine Haut bildet.
    3. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Gad) vorheizen. Kalten Mürbeteig auf einer Silikonbackunterlage mit einem Nudelholz dünn ausrollen. Kreise von 7 cm Durchmesser ausstechen, Förmchen damit auslegen, Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiebeleiste in 12 bis 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
    4. Beeren verlesen, vorsichtig waschen, auf Küchenkrepp abtropfen. Vanillecreme gleichmäßig in die abgekühlten Mürbeteigtörtchen füllen. Beeren darauf drapieren, mit ein paar gehackten Pistazien bestreut servieren.


Tipp: An heißen Sommertagen erst kurz vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen.
Kühl- und Backzeit: 2 Stunden und 15 Minuten

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
231 kcal
11g Fett
29g Kohlenhydrate
4g Eiweiß

Matcha-Beerentörtchen wurde bereits 171 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Emcur Bio Matcha

http://www.emcur-matcha.com/blog/

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
nichts-zu-verschenken-der-neue-kinohit-aus-frankreich
NICHTS ZU VERSCHENKEN – der neue Kinohit aus Frankreich!
Zum Kinostart verlosen wir 2 Filterkaffeemaschine von Moccamaster & 3 Frankreichpakete! Teilnehmen