Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Zwiebelringe | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von TanNev

 


Zwiebelringe | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Eier
250 ml   Milch
250 ml   Bier
500 g   Mehl
2 TL   Backpulver
4 große(r)   Zwiebeln
700 ml   Pflanzenöl  

(alternativ: Pflanzenfett)

30 g   Salz

Einfache Zubereitung

  • Die verquirlten Eier, Milch und Bier in einer Schüssel mischen. In 2 Schüsseln je 250 g Mehl und je 1 TL Backpulver mischen. Öl 7,5 cm hoch in einem großen, schweren Topf geben und auf mittlerer Stufe sehr heiß werden lassen(190-200°C).

    Die Zwiebeln schälen und in 1,5 cm große Scheiben schneiden und in Ringe zerteilen. Die Zwiebelringe in die Eiermischung tauchen und in der ersten Mehlschüssel wenden. Erneut in die Eiermischung tauchen und in der zweiten Mehlschüssel wenden. Die Zwiebelringe vorsichtig nacheinander in kleinen Mengen in das heiße Öl geben.

    Die Zweibelringe etwa 3 Minuten goldbraun backen, dabei einmal wenden. Mit einem Schaumlöffel oder einer langstieligen Gabel die Zwiebel zum Abtropfen auf Küchenpapier legen. Mit grobkörnigem Salz bestreuen und sofort servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Zwiebelringe wurde bereits 1551 Mal nachgekocht!

 

TanNev




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>