Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Tomaten-Risotto | Reis Rezept auf Kochrezepte.de

 


Tomaten-Risotto | Reis

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
50 g   Naturreis
2 mittlere(s,r)   Tomaten
1 TL   Olivenöl
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Paprikapulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kochen Sie den Reis in 200 ml Wasser.
    Waschen und würfeln Sie die Tomaten, braten Sie sie in einem Teelöffel Olivenöl an. Würzen Sie die Tomaten mit Pfeffer und Paprika.
    Geben Sie den fertigen Reis mit in die Pfanne und vermengen Sie ihn mit den Tomaten.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von procasa:

Das hört sich einfach an _ mache ich _ gebe aber Kräuter dazu _ BWY

Geschrieben von unbekannter Gast:

Das isch mega fein

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich hab das grad mal geprobirt. U das ist ja leker. Blos zu sauer von die tomates????????

Antwort von unbekannter Gast:

kommen wahrscheinlich aus Holland??????

Geschrieben von unbekannter Gast:

Wow,was ein bissl Reis und Tomaten mal wieder für ein Gesprächsstoff sind ??

Geschrieben von unbekannter Gast:

Homm für mich leker. Ich werde mir da in bisgin mer saltz gewurtz zu schiten. Hom das wurd leker sein??????

Geschrieben von unbekannter Gast:

Naturreis für ein Risotto?! Schlimmer geht nimmer...??

Geschrieben von unbekannter Gast:

Tomatenreis ,,,,,aber niemals, niemals RISOTTO!!!!!!!??

Geschrieben von unbekannter Gast:

Kinderleicht nachzukochen und wahrscheinlich sogar schmackhaft, aber bitte nennt sowas nicht Risotto... ein Tomatenreis auf die Schnelle, mehr nicht...

Geschrieben von unbekannter Gast:

Tomatenreis , soweit alles ok, wer es mag....Aber von einem echten Risotto ist dieses Rezept meilenweit entfernt, das hinzukriegen ist eine Kunst...

Geschrieben von unbekannter Gast:

bestimmt in deiner Küche

Antwort von unbekannter Gast:

In meine Küche geht's niemals schlimmer weil das hier das schlimmste ist

Geschrieben von unbekannter Gast:

es ist sehr lecker

Geschrieben von unbekannter Gast:

keine zwiebel, keine paprika, keine tomaten? ich würde verhungern.

Geschrieben von unbekannter Gast:

dann solltest du dir vielleicht ein anderes rezept aussuchen, ich finde dein kommentar sehr eigenartig!S

Antwort von unbekannter Gast:

Lol

Geschrieben von unbekannter Gast:

Schön wären Alternative zu Zwiebeln, Paprika und Tomaten für Leute, wie mich die alles drei am liebsten nur von weitem sehen :D

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Tomaten-Risotto wurde bereits 29327 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen