Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Tomaten-Crostini | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von franzizu

 


Tomaten-Crostini | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Aufback-Baguettes
2 EL   Olivenöl
800 g   Kirschtomaten
1 Hand voll   Kräuter
1 Bund   Basilikum
1 Prise(n)   Salz
2 TL   Zucker

Einfache Zubereitung

  • Die Kirschtomaten längs halbieren und mit Olivenöl, Salz und Zucker mischen. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Danach die Tomaten im Backofen bei 125 Grad 1-2 Stunden langsam rösten, bis die Ränder leicht karamellisieren.

    Das Baguette in 24, ca. einen cm dicke Scheiben schneiden. Diese mit Öl bepinseln und dann im Backofen bei 180°C golden rösten. Danach die gerösteten Baguettescheiben mit jeweils einer halben, gerösteten Kirschtomate belegen und mit gehackten Kräutern belegen.


Als Kräuter zum Belegen eignen sich besonders Majoran oder Oregano.

Die gerösteten Tomaten sind gut verschlossen 10 Tage im Kühlschrank haltbar. Schmecken wunderbar mit Fisch in Pergament, für Quiches oder Pizza, in Ratatoullies oder für schnelle Pasta.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Tomaten-Crostini wurde bereits 1786 Mal nachgekocht!

 

franzizu




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>