Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Spinat-Gnocchi mit Tomatensoße | Knödel & Klöße Rezept auf Kochrezepte.de von Mona67

 


Spinat-Gnocchi mit Tomatensoße | Knödel & Klöße

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Kartoffeln
100 g   Spinat
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Dose(n)   Tomaten
1 EL   Öl
1 TL   Zucker
100 g   Magerquark
100 g   Mehl
1 Prise(n)   Muskatnuss
50 g   Parmesan
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
3 Stiel(e)   Thymian
3 Stiel(e)   Basilikum

Normale Zubereitung

  • Kartoffeln ca. 20 Min. kochen. Inzwischen den Spinat in kochendem Salzwasser ca. 2 Min. garen und dann abgießen.
    Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln. Die Tomaten zerkleinern. Kräuter bis auf etwas
    zum Garnieren hacken.
    Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit Zucker bestreuen, mit Tomaten ablöschen. Aufkochen, bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Kräuter einrühren.
    Kartoffeln pellen. Durch eine Presse drücken. Spinat ausdrücken, hacken. Quark, Mehl und Spinat unter die Kartoffeln kneten. Mit Salz und Muskat würzen. Ca. 40 Klößchen formen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Min. bei schwacher Hitze garen. Mit Soße und Käse anrichten.


Verwenden Sie für die Klößchen am besten mehlig kochende Kartoffeln. Sie machen die Gnocchi schön locker. Durch fest kochende Kartoffelsorten werden sie schnell gummiartig.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
260 kcal
7g Fett
35g Kohlenhydrate
15g Eiweiß

Spinat-Gnocchi mit Tomatensoße wurde bereits 2516 Mal nachgekocht!

 

Mona67




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>