Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Schweizer Spätzleteig | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Schweizer Spätzleteig | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Mehl
500 ml   Wasser
8 Stk.   Eier
2 TL   Salz

Einfache Zubereitung

  • Mehl, Wasser und Volleier in eine Küchenmaschine mit Knethaken geben, zuerst bei kleinster Stufe, zum Schluss auf höchster Stufe schlagen, bis 30 Blasen entstanden sind. Anschließend Salz untermengen.

    Den Teig mit Hilfe einer Spätzlepresse ins kochende Wasser drücken und aufkochen lassen. Sobald die Spätzle oben schwimmen, etwa 2 Minuten weiter garen lassen. In Butter schwenken, salzen und servieren!
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Habt ihr eine Ahnung, die Schweizer sind totale Gefühlsmenschen und auch die Spätzle werden von Hand und mit viel Liebe gemacht. Die Butter darf auf keinen Fall fehlen, da sie sonst wirklich nichts Besonderes sind.

von unbekannter Gast

Müssen es genau 30 Blasen sein ?
Ja,ja, die Schweizer machen alles ohne Gefühl - Maschinell.
Spätzleteig gehört mit der Hand geschlagen, und mit 30g Butter wird das Ganze noch zu einem Gaumenschmaus: Butterspätzle.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Schweizer Spätzleteig wurde bereits 14902 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>