Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Raffinierter Reibekuchen | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Raffinierter Reibekuchen | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
5 große(r)   Kartoffeln
1 EL   Pfefferminze
1 Prise(n)   Salz
1 Stk.   Muskatblüte
3 EL   Palmfett
1 Glas   Apfelkompott

Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln reiben und über einer zweiten Schüssel auspressen. Den Sud ruhen lassen, bis sich die Kartoffelstärke abgesetzt hat (das dauert etwas).
    In der Zwischenzeit den Teig mit Salz, Muskatblüte und Pfefferminze nach Geschmack vermengen.
    Wenn sich die Stärke abgesetzt hat, das Wasser abgießen und die Stärke dem Teig zugeben. Kein Ei oder gar Mehl!
    Im heißen Fett kross ausbacken und mit kaltem (!) Apfel- oder Aprikosenkompott servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Raffinierter Reibekuchen wurde bereits 3878 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>