Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Meerrettich-Joghurt-Dip | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Meerrettich-Joghurt-Dip | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Joghurt
250 g   Quark, 20 %
1 EL   Meerrettich
1 TL   Paprikapulver, edelsüß
2 Prise(n)   Salz
2 Prise(n)   Pfeffer
1 Stk.   Äpfel, säuerlich
20 ml   Zitronensaft
500 g   Gemüse
1 Packung(en)   Kräcker

Einfache Zubereitung

  • Joghurt, Quark, geriebenen Meerretich, Paprikapulver, Pfeffer und Salz in den Mixer geben und cremig pürieren.

    Den Apfel schälen, halbieren, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Apfelviertel mit der Rohkostreibe in eine Schüssel grob raspeln. Mit Zitronensaft mischen, damit sich die Raspel nicht braun verfärben.

    Die Meerrettichcreme aus dem Mixer über den geraspelten Apfel geben und alles gut vermischen. Die Schüssel mit dem Dip auf eine große Platte stellen und die Gemüse und die Cracker ringsherum nach Belieben arrangieren. Sofort servieren.


Variation: Krabben-Meerrettich-Dip. Apfel und Zitronensaft weglassen und dafür Nordseekrabben oder Shrimps unter den Dip mischen. Schmeckt gut als Brötchenbelag!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 10 Minuten
 

Meerrettich-Joghurt-Dip wurde bereits 2648 Mal nachgekocht!

 

Cannon




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>