Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Lauchcrostini | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Lauchcrostini | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
50 g   Fontina  

(alternativ: Raclette-Käse)

2 Zehe(n)   Knoblauch
50 g   Mozzarella
70 ml   Olivenöl
2 Scheibe(n)   Schinken, roh
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
1 Stange(n)   Lauch
1 kleine(r)   Baguette-Brot
1 Bund   Thymian

Einfache Zubereitung

  • Den Lauch putzen, der Länge nach halbieren und in zündholzgroße Streifchen schneiden. In 2 EL Olivenöl unter Wenden knackig dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas auskühlen lassen.
    Den Rohschinken in feine Streifchen schneiden. Mozzarella und Fontina oder Raclettekäse klein würfeln. Die Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Zusammen mit dem Lauch, Rohschinken und Käse mischen.
    Den Knoblauch schälen und zum restlichen Olivenöl pressen. Das Weißbrot in Scheibchen schneiden. Auf der einen Seite mit Knoblauchöl bepinseln. Dann die Lauchmasse darüber verteilen. Auf ein Backblech geben. Die Crostini im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 8 bis 10 Minuten überbacken. Heiß servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Lauchcrostini wurde bereits 3879 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>