Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Kartoffel-Pilz-Puffer | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von cosyone

 


Kartoffel-Pilz-Puffer | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
450 g   Kartoffeln, mehlig kochend
175 g   Pilze
2 kleine(r)   Knoblauchzehen
1 mittlere(s,r)   Ei
1 Bund   Schnittlauch
25 g   Butter, flüssig
1 Prise(n)   Peffer
1 EL   Öl
1 TL   Mehl

Einfache Zubereitung

  • Zuerst werden die Kartoffeln in einem Topf ca. 10 Minuten gegart, bis sie weich sind. Anschließend das Wasser abgießen und die Kartoffeln zerstampfen. Nun zerlassen Sie die Butter in einer Pfanne und dünsten darin die Pilze und den Knoblauch ungefähr 5 Minuten. Dann nehmen Sie beides aus der Pfanne und lassen es abtropfen. (Am Besten auf ein Stück Küchenenrolle legen. Die ist sehr saugfähig.) Dann mischen Sie das Ei, den Knoblauch, die Pilze und den Schnittlauch unter die Kartoffelmasse und schmecken alles mit Salz und Pfeffer ab. Formen Sie nun die Puffer daraus und wenden Sie einmal in Mehl. So bekommen Sie beim Braten eine leckere Kruste. Erhitzen Sie das Öl und braten dann ca. 10 Minuten die Puffer darin.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Kartoffel-Pilz-Puffer wurde bereits 1464 Mal nachgekocht!

 

cosyone




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>