Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Gnocchi in Salbeibutter | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Gnocchi in Salbeibutter | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: die_christl
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Kartoffeln
100 g   Weizenmehl
2 Stk.   Eier
60 g   Butter
2 mittlere(s,r)   Tomaten
1 EL   Salbeiblätter

Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, gar kochen und abgießen. Durch eine Presse in eine Schüssel drücken und mit Mehl und Eiern zu einem Teig verarbeiten.

    Teig auf einer bemehlten Fläche zu länglichen Rollen formen und in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden, mit den Zinken einer Gabel ein Muster eindrücken.

    In kochendem Salzwasser etwa 6 Minuten ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen, herausnehmen.

    Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz blanchieren, dann häuten, vierteln und entkernen (Tomatenfilets). Den Salbei in Streifen schneiden.

    Butter zerlassen, die Tomaten und Salbei darin andünsten, abschmecken. Gnocchi dazugeben und kurz durchschwenken.

    Guten Appetit!
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Gnocchi in Salbeibutter wurde bereits 3296 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte