Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Geschmorte Gurken in Meerrettichsoße | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Geschmorte Gurken in Meerrettichsoße | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 g   Naturreis
1 Bund   Lauchzwiebeln
500 g   Gurken
1 EL   Sonnenblumenöl
1 TL   Mehl
100 ml   Brühe, klar
1 Bund   Dill
1 EL   Senf, körnig
1 Stk.   Meerrettich
1 EL   Crème fraîche
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Normale Zubereitung

  • Naturreis nach Packungsanweisung kochen. Lauchzwiebeln putzen und waschen, dabei Wurzeln und welke Blätter entfernen. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Gurken schälen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne herauskratzen. Gurke in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden.

    Lauchzwiebeln und Gurken in 1 EL Sonnenblumenöl andünsten, mit 1TL Mehl bestäuben, kurz braten und mit Brühe aufgießen. Umrühren, bis das Gemüse kocht. 10 Minuten kochen. Dill waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken, bis auf einige Fähnchen für die Dekoration.

    Dill, körnigen Senf, den zuvor frisch geriebenen Meerrettich (ca. 3 EL) und Crème fraîche unter das Gemüse rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmorgurken mit Naturreis anrichten und mit Dillfähnchen garnieren.


Das Gemüse wird traditionell zu Fischgerichten serviert, es passt aber genauso gut zu geschmortem Lammragout. Sie können sowohl Schlangengurken als auch Schmorgurken verwenden, Schmorgurken schmecken etwas intensiver.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
380 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Geschmorte Gurken in Meerrettichsoße wurde bereits 4861 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>