Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Folienkartoffeln mit Salbeibutter | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Folienkartoffeln mit Salbeibutter | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
8 große(r)   Kartoffeln
100 g   Butterschmalz
75 g   Butter, flüssig
8 Zweig(e)   Salbei
1 Prise(n)   Paprikapulver, rosenscharf
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz

Einfache Zubereitung

  • Die Kartoffeln unter fließend kaltem Wasser gründlich abbürsten, trockentupfen und mehrmals mit einem Holzspieß einstechen. Jede Kartoffel in ein Stück Alufolie wickeln. Die Kartoffeln etwa 1 Stunde grillen, dabei immer wieder wenden.

    Für die Salbeibutter Salbeiblätter von den Stengeln zupfen und hacken. Butterschmalz und Butter mit dem Handrührgerät schaumigrühren. Salbeiblätter unterrühren. Die Salbeibutter mit Rosenpaprika, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln aus der Foile nehmen, mit zwei Gabeln auseinanderbrechen und in den Spalt etwas Salbeibutter geben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Folienkartoffeln mit Salbeibutter wurde bereits 1629 Mal nachgekocht!

 

Cannon




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>