Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Eisgekühlte Gazpacho | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Thomas Bühner

 


Eisgekühlte Gazpacho | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Intego
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
12 Stk.   Olivetti Tomaten
1 Stk.   Schlangengurke
2 Stk.   Paprika, rot
1 Stk.   Paprika, gelb
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Stk.   Fenchelknolle
80 g   Flachbohnen
1 Spritzer   Tabasco
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Spritzer   Sherryessig
6 Blatt   Minze, groß
30 ml   Olivenöl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Alle Zutaten im Standmixer pürieren und würzig abschmecken. Anschließend ca. 4-6 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen, passieren und im eisgekühlten Teller oder Tasse servieren.

    Besonders schön wirkt die Gazpacho in einem Longdrinkglas, wenn der Rand zusätzlich noch mit einer Limonenscheibe, einer eingeschnittenen Kirschtomate oder etwas von der Gurke und Paprika mit den Kräutern verziert wird.


Als Beilage empfehle ich hauchdünn geschnittenen Parmaschinken, der auf Backpapier gelegt, mit Paprikapulver bestäubt und im 80 °C heißen Backofen bei offener Tür 20 Minuten getrocknet wird. Dieser Schinken wird gemeinsam mit dünnen Scheiben Ciabattabrot serviert, welches in Olivenöl mit Rosmarin und Knoblauch ausgebacken wird.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Boahh, das schmeckt so gut, da möchte man sich an liebsten reinsetzen;-)

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Eisgekühlte Gazpacho wurde bereits 11326 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Thomas Bühner

http://www.restaurant-lavie.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
14-adventstuerchen
14. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf tolles Accesoires-Überraschungs-Paket aus unserer Redaktion! Teilnehmen