Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Vegetarische Rezepte | 

Blätterteighörnchen gefüllt mit Feigenmus | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Blätterteighörnchen gefüllt mit Feigenmus | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Blätterteig
500 g   Feigen
1 Stk.   Ei
1 EL   Honig

Normale Zubereitung

  • Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.

    Getrocknete Feigen halbieren und mit einem Löffel das Mus herausschaben.
    Blätterteig ausbreiten und ca. 24 längliche gleichschenklige Dreiecke schneiden.
    Feigenmus auf den Dreiecken verteilen (wer will kann noch etwas Feigenmus zum Bestreichen der Hörnchen übrig lassen).
    Die Dreiecke von der kurzen Kante her zu Hörnchen rollen. Wenn der Blätterteig an einigen Stellen nicht halten will mit etwas Ei bestreichen, damit es besser klebt.

    Die Hörnchen ca. 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

    Wer will, kann nach ca. 15 Minuten die Hörnchen mit Ei bestreichen, damit sie eine schöne Farbe bekommen. Dazu Ei, das restliche Feigenmus und etwas Honig mit dem Mixstab gründlich verrühren und die Hörnchen mit einem Pinsel bestreichen. Danach die Hörnchen für die restlichen 10 Minuten in den Ofen schieben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Blätterteighörnchen gefüllt mit Feigenmus wurde bereits 3026 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>