Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Torten | 

Schoko-Torte "Wintertraum" - ganz in weiß | Torte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schoko-Torte "Wintertraum" - ganz in weiß | Torte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Springform (26 cm Durchmesser)
60 g   Butter
8 Stk.   Eier Größe M
220 g   Zucker
1 Prise(n)   Salz
1 kleine(r)   Bio-Zitrone; Saft + Schalenabrieb
140 g   Mehl
80 g   Speisestärke
8 cl   Orangenlikör (zum Tränken)  

(alternativ: weißer Rum (Bacardi))

2 Blatt   Weiße Schokoladen-Kuvertüre
3 Stk.   Eigelbe Größe M
150 g   Speisequark (20 % Fett i. Tr.)
500 g   Schlagsahne
75 g   Weiße Schokoladen-Kuvertüre (Späne zum Verzieren)

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Backofen auf 175 Grad Celsius vorheizen.
  • 2
    Für den Biskuit Butter schmelzen, 7 Eier, Zucker, Salz, Zitronenschale im warmen Wasserbad dick-schaumig aufschlagen. Dann aus dem Wasserbad nehmen, weiter schlagen bis die Masse abgekühlt ist. Mehl und Speisestärke mischen, über die Masse sieben und vorsichtig unterheben. Die Butter zugießen und unterziehen.
  • 3
    Die Masse in die mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Im Ofen auf der unteren Einschubschiene bei 175 Grad Celsius ca. 25 Minuten backen.
  • 4
    Kuchenrand mit dem Messer lösen. Kuchen auf ein Gitter stürzen, Papier vorsichtig abziehen. Abgekühlten Kuchen zweimal waagerecht in 3 Böden teilen.
  • 5
    Um den unteren Boden einen Torten- oder Springformrand legen und mit etwas Orangenlikör oder Rum tränken.
  • 6
    Für die Quark-Sahne die Gelatine einweichen. Weiße Schoko-Kuvertüre grob hacken, im Wasserbad schmelzen. Ein Ei und die Eigelbe im warmen Wasserbad schaumig schlagen und herausnehmen. Ausgedrückte Gelatine darin auflösen.
  • 7
    Den Quark in einem Küchentuch auspressen. Dann die Kuvertüre, Quark und Zitronensaft in die Eimasse rühren, Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Quark-Masse heben. Vier Esslöffel der Masse für den Rand abnehmen.
  • 8
    Ein Drittel der Quark-Masse auf den getränkten Boden streichen. Mittleren Boden darauflegen, ebenfalls tränken und mit dem zweiten Drittel der Masse bestreichen. Dritten Boden auflegen, tränken, letztes Drittel der Quark-Masse darauf verteilen. Torte 5 Stunden kalt stellen.
  • 9
    Tortenring entfernen und Tortenrand mit Creme bestreichen. Aus der weißen Kuvertüre Schoko-Späne herstellen und die Torte damit dekorieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
380 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Schoko-Torte "Wintertraum" - ganz in weiß wurde bereits 123 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
hotel-mama-ab-9-12-auf-dvd-blu-ray-und-als-video-on-demand
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Gewinnen Sie zwei Handtaschen von Leconi im Wert von je 90 Euro und drei DVDs! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>