Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Torten | 

Himmlische Erdbeer-Tiramisu-Torte | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Himmlische Erdbeer-Tiramisu-Torte | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Springform (26 cm Durchmesser)
44 Stk.   Löffelbiskuits (ca. 370 g)
500 g   Erdbeeren frisch
3 Blatt   Gelatine
500 g   Mascarponecreme
500 g   Magerquark
100 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
200 g   Schlagsahne
2 EL   Kakoapulver (ungezuckert)
1 TL   Öl für die Form
1 große(r)   Gefrierbeutel

Normale Zubereitung

  • 1
    Die Butter schmelzen. 24 Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben. Mit einer Kuchenrolle fein zerbröseln. Brösel und Butter vermengen. Boden der Springform mit Öl bestreichen, dann Bröselmasse darauf verteilen, andrücken und kalt stellen. Erdbeeren waschen und, bis auf einige schöne Früchte zum Verzieren, putzen aber ganz lassen.
  • 2
    Gelatine einweichen. 6 Löffelbiskuits in kleine Stücke schneiden. Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und in die Creme rühren. Kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und mit Keksstückchen unter die Creme heben.
  • 3
    Erdbeeren mit der Spitze nach oben auf den Tortenboden stellen. Creme vorsichtig darauf verteilen und glatt streichen. Die Springform mehrmals leicht auf die Tischplatte klopfen, damit sich die Creme zwischen den Erdbeeren verteilt. Die Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.
  • 4
    Erdbeer-Tiramisu-Torte aus der Form lösen. 14 Löffelbiskuits halbieren und um den Tortenrand stellen. Andrücken. Die Tortenoberfläche mit Kakao bestäuben. Mit übrigen Erdbeeren verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
450 kcal
33g Fett
27g Kohlenhydrate
9g Eiweiß

Himmlische Erdbeer-Tiramisu-Torte wurde bereits 70 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
1-adventstuerchen
1. Adventstürchen
Gewinnen Sie 2 Mal je 6 Flaschen verschiedener Sekt-Spezialitäten und einen DEPOT Gutschein! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>