Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Torten | 

Festliche Orangen-Buttercreme-Torte | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Festliche Orangen-Buttercreme-Torte | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 mittlere(s,r)   mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser)
350 g   Butter
190 g   Zucker + 2 EL
1 Packung(en)   Vanillezucker
3 Stk.   Eier Größe M
150 g   Mehl
3 TL   Backpulver
1 Packung(en)   Vanillepuddingpulver
500 ml   Milch
2 EL   Orangenlikör
3 Stk.   Orangen
2 Stk.   Zitronen
1 Packung(en)   Tortenguss klar
50 g   Vollmilchkuvertüre

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    100 g weiche Butter in einer Schüssel cremig rühren. Nach und nach 150 g Zucker und Vanillezucker hinzufügen. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, darübersieben und unterheben. Den Teig in die mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf mittlerer Hitze ca. 25 Minuten backen, dann auskühlen lassen.
  • 2
    Für die Buttercreme den Pudding nach Packungsanweisung mit Zucker und Milch zubereiten. Pudding in eine Schüssel füllen, Frischhaltefolie direkt auf den Pudding legen (damit sich keine Haut bilden kann) und auskühlen lassen. Butter cremig rühren und den erkalteten Pudding esslöffelweise unterrühren. Butter und Pudding müssen Zimmertemperatur haben, damit die Creme nicht gerinnt. Orangenlikör unterrühren.
  • 3
    Den Boden waagerecht halbieren. Den unteren Boden mit der Hälfte der Buttercreme bestreichen. Den oberen Boden darauflegen und leicht andrücken. Torte rundherum mit restl. Buttercreme einstreichen und 2 Stunden kalt stellen.
  • 4
    Orangen und Zitronen waschen, dick schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen und die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Torte damit belegen. Tortenguss nach Packungsanweisung mit 2 EL Zucker zubereiten und die Filets vorsichtig damit überziehen. Kuvertüre grob hacken, im Wasserbad schmelzen lassen und in einen Gefrierbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden und die Torte mit Kuvertürestreifen verzieren.


Wenn euch die Zitronenfilets zu sauer sind, könnt ihr die Torte natürlich auch ausschließlich mit Orangenfilets belegen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
378 kcal
10g Fett
17g Kohlenhydrate
3g Eiweiß

Festliche Orangen-Buttercreme-Torte wurde bereits 71 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>