Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Suppen | 

Rote-Beete-Suppe | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von canan1974

 


Rote-Beete-Suppe | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Froschnase
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
120 g   Hähnchenbrustfilet
600 ml   Geflügelbrühe
4 kleine(r)   Eier
400 g   Rote Beete
175 g   Buttermilchfrischkäse
1 TL   Meerrettich
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
4 EL   Schnittlauchröllchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Filet kalt abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Brühe aufkochen und das Filet darin in 10 Minuten gar ziehen lassen. Inzwischen die Eier hartkochen, abschrecken und erkalten lassen. Filet aus der Brühe nehmen und heiß halten.

    Rote Beete schälen und in feine Streifen schneiden. In die Brühe einlegen und 15 Minuten darin garen. Käse und Meerrettich einrühren, salzen und pfeffern. Eier pellen und würfeln. Fleisch in die Suppe einlegen und nochmals aufkochen. Mit Ei und Schnittlauch bestreuen.


Dieses Gericht wird in der Insulin-Trennkost als Abendessen empfohlen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Warum 4 Eier? Meinst du Wachteleier?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
436 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Rote-Beete-Suppe wurde bereits 8088 Mal nachgekocht!

 

canan1974




Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen