Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Spätzle | 

Spätzle Selbstgemacht | Spätzle Rezept auf Kochrezepte.de

 


Spätzle Selbstgemacht | Spätzle

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Intego
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
8 Stk.   Eier
2 TL   Salz
1 kg   Mehl
500 ml   Wasser

Einfache Zubereitung

  • Die Eier mit Salz verquirlen, das gesiebte Mehl unterrühren und nur löffelweise das Wasser zugeben. Kräftig schlagen bis der Teig blasig ist. Mit einem Spätzlehobel, Spätzlebrett oder Kartoffelpresse den Nudelteig in kochendes Salzwasser geben.
    Die Spätzle gar ziehen lassen, bis sie auf dem Wasser schwimmen, dann in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.


Es kann auch ein bisschen Öl in das Wasser gegeben werden, dass sie nicht anklumpen. Frische Spätzle lassen sich auch einfrieren.

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Anregung:
Anstatt den 500 ml Wasser 500 ml Mineralwasser mit Kohlensäure nehmen, denn die Kohlensäre lockert den Teig besser auf.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Spätzle Selbstgemacht wurde bereits 27907 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte