Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Senf-Eiersoße | Soße Rezept auf Kochrezepte.de von Nitseltrik

 


Senf-Eiersoße | Soße

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Nitseltrik
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
10 Stk.   Eier
1 EL   Margarine
20 g   Mehl
300 ml   Milch
1 Prise(n)   Salz
3 TL   Senf, mittelscharf
1 Msp.   Pfeffer
1 TL   Instant-Gemüsebrühe
1 EL   Petersilie
1 Msp.   Muskatnuss

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zuerst die Margarine in einem Topf schmelzen. Das Mehl dazugeben und solange verrühren, bis es klumpt. Die Milch langsam angießen und mit einem Schneebesen verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Soviel Milch hineingeben, bis die Sauce sämig, aber nicht zu steif ist. Den Senf und die Gewürze dazugeben, gut verrühren und aufkochen. Die gekochten Eier pellen, in Scheiben schneiden und in die Sauce geben. Langsam mit der Sauce verrühren und heiß werden lassen.


Dazu Salzkartoffeln reichen. Ich mache dazu auch noch geröstete Semmelbrösel: Einfach einen EL Margarine in einer kleinen Pfanne zergehen lassen, 2 EL Semmelbrösel dazugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze langsam rösten, bis eine bräunliche Färbung entsteht. Über die Kartoffeln oder auch über die Eiersauce geben.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

vor paar Tagen noch sehnsüchtig auf das " richtige" Rezept gewartet ( da waren es aber nur simple Senfeier) und heute , Halleluja!! liegt es vor mir, fast so, wie früher von meiner Mama gekocht, danke...??

Geschrieben von unbekannter Gast:

dhfjfj

Geschrieben von unbekannter Gast:

Es gibt aber auch in gut sorierten Läden Instantbrühe OHNE GLUTAMAT u. OHNE HEFEEXTRAKT, also kann man, wenn man möchte, diese auch zum Kochen benutzen..... ich selber koche auch so!

DANKE für das TOLLE Rezept!!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Auf alle Fälle MUSS man die Instantbrühe weglassen, denn das verfälscht doch den eigentlichen senfigen Geschmack. Da würde ich eher zu mehr Senf raten, eine Priese Zucker schadet auch nicht.
Man muss es halt am Ende abschmecken.
M.M.n. sind pro Person 2 Eier ausreichend.

Geschrieben von unbekannter Gast:

geht auch ohne instant brühe (Glutamat)

Geschrieben von putti:

Habe beim Lesen solch einen Appetit bekommen, dass ich kurz entschlossen mein Abendbrot umgestellt und die Senfeier gekocht habe. Schmeckt sehr, sehr gut. Kann ich nur empfehlen!!! Ein preiswertes und schmackhaftes Essen!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Senf-Eiersoße wurde bereits 19282 Mal nachgekocht!

 

Nitseltrik




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen