Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Selbstgemachtes Tomatenmark - eingekocht | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Selbstgemachtes Tomatenmark - eingekocht | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Gläser von je 1 Liter Inhalt
5 kg   Tomaten reif

Normale Zubereitung

  • Die Tomaten waschen, in kleine Stücke schneiden, etwas zerdrücken und unter Rühren zum Kochen bringen. Etwas einkochen lassen.

    Anschließend die Tomaten durch ein Sieb streichen und in gründlich gereinigte und gespülte Einkochgläser füllen. Gummiringe und Deckel nass auf die Gläser legen. Die Gläser eventuell mit Bügeln oder Federn verschließen. Nun die Gläser auf den Spezialeinsatz in den Einkochtopf stellen. Den Topf mit so viel heißem Wasser füllen, dass die Gläser bis 3/4 ihrer Höhe davon umgeben sind.
    Das Mark eine halbe Stunde bei 98°C einkochen.


Gutes Gelingen beim Einkochen hängt von der Verwendung einwandfreier Zutaten und Sauberkeit bei der Zubereitung ab!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Selbstgemachtes Tomatenmark - eingekocht wurde bereits 179 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>