Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kürbis-Gnocchi mit fruchtiger Tomatensoße | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Kürbis-Gnocchi mit fruchtiger Tomatensoße | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
300 g   Kartoffeln, mehlig kochend
600 große(r)   Gartenkürbis
50 g   Parmesan-Käse-Stück
100 g   Speisestärke
2 große(r)   Tomaten frisch
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
2 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Tomatenmark
1 Prise(n)   Zucker
1 Prise(n)   Muskatnuss, frisch gerieben
2 EL   Weißweinessig
1 TL   Gemüsebrühepulver-Instant
1 Hand voll   Speisestärke zum Ausrollen
0,5 Bund   Basilikum frisch
1 Prise(n)   Pfeffer weiß

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Kürbis zerteilen, entkernen, in Spalten schneiden, schälen und würfeln. 300 g Kürbisfruchtfleisch abwiegen und mit den Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Abtropfen lassen.
  • 2
    Kürbis und Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken, mit Salz sowie Muskat würzen. Parmesankäse reiben, 100 g Speisestärke und Parmesan nach und nach unterkneten. Gnocchi-Masse zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
  • 3
    Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Basilikum waschen, abzupfen und, bis auf etwas, hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebeln würfeln und den Knoblauch durch eine Presse drücken.
  • 4
    Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark und Tomaten zufügen, dann mit Salz, Pfeffer und Zucker sowie Weißwein-Essig würzen. Dann 200 ml Wasser zugießen, Brühepulver einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken und das Basilikum unterrühren.
  • 5
    Aus der Gnocchi-Masse auf einer mit Stärke bestäubten Arbeitsfläche ca. 2 cm dicke Rollen formen. Die Rollen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Daraus Gnocchi formen und mit einer Gabel Rillen eindrücken. Gnocchi in siedendem Salzwasser ca. 5 Minuten gar ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Abtropfen lassen und mit der Soße anrichten. Mit übrigem Basilikum garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
260 kcal
9g Fett
37g Kohlenhydrate
8g Eiweiß

Kürbis-Gnocchi mit fruchtiger Tomatensoße wurde bereits 59 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>