Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Bandnudeln in Gorgonzola-Soße mit eingelegten Tomaten | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Bandnudeln in Gorgonzola-Soße mit eingelegten Tomaten | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Gorgonzola-Käse  

(alternativ: anderen Edelpilzkäse)

80 g   getrocknete Tomaten in Öl
400 g   Fettuccine-Nudeln  

(alternativ: Tagliatelle-Nudeln)

2 EL   Pinienkerne (ca. 30 g)
1 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer weiß
1 Prise(n)   Salz
250 ml   Milch
2 TL   Gemüsebrühepulver-Instant
3 EL   Sossenbinder hell
0,5 Bund   Glatt-Petersilie

Normale Zubereitung

  • 1
    Reichlich Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Käse grob würfeln. Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Bandnudeln im kochenden Salzwasser ca. 10 Minuten kochen.
  • 2
    Pinienkerne in einer großen Pfanne in heißem Öl rösten, herausnehmen. Milch, 250 ml Wasser und Brühe in die Pfanne geben. Käse unter Rühren darin schmelzen, aufkochen.
  • 3
    Die Soße mit Soßenbinder leicht andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten darunter heben. Petersilie waschen und hacken. Die Hälfte unter die Soße rühren.
  • 4
    Bandnudeln abgießen und gut abtropfen lassen. Sofort mit der Gorgonzola-Soße mischen und anrichten. Mit Pinienkernen und der restl. Petersilie bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
580 kcal
19g Fett
76g Kohlenhydrate
22g Eiweiß

Bandnudeln in Gorgonzola-Soße mit eingelegten Tomaten wurde bereits 99 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>