Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Snacks | 

Getreidebratlinge mit Tzatziki | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von gudi64

 


Getreidebratlinge mit Tzatziki | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Zwiebeln
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 EL   Butter
600 ml   Gemüsebrühe
200 g   Grünkernschrot
8 EL   Vollkornhaferflocken
4 EL   Haselnüsse, gemahlen
2 Stk.   Eigelb
1 Prise(n)   Kräutersalz
4 EL   Joghurt
1 Schuss   Olivenöl

Normale Zubereitung

  • Die Zwiebel und Knobi schälen und bis auf eine Knobi fein hacken. 1 Knobi pressen. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel und Knobi darin 2-3 Min dünsten.
    Mit der Gemüsebrühe ablöschen, den Grünkern dazugeben und das Ganze bei schwacher Hitze unter gelegentlichen Rühren 15-18 Min quellen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Haferflocken und die gem. Haselnüsse einrühren.

    Die Bratlingmasse in einen kleinen Topf geben und in einem kalten Wasserbad 5 Min kalt schlagen. Danach das Eigelb und 4 EL Joghurt einrühren und die Masse mit Kräutersalz und Pfeffer kräftig würzen.

    Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, aus der Grünkernmasse 4 Bratlinge formen und diese im Olivenöl von beiden Seiten jeweils 4-5 Min. knusprig braten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Getreidebratlinge mit Tzatziki wurde bereits 134 Mal nachgekocht!

 

gudi64




Gewinnspiele
lenalove-ab-22-9-im-kino
LENALOVE – Ab 22.9. im Kino!
Gewinnen Sie eine Gretchen Coral Maxi Tote – in Stone Gray für 444 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>