Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Spaghetti-Käse-Bolognese | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Spaghetti-Käse-Bolognese | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Distelöl
500 g   Rinderhackfleisch
2 Stange(n)   Lauch/Porree
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
300 ml   Gemüsebrühe
400 g   Spaghetti
1 Prise(n)   Salz
200 g   Schmelzkäse
1 Prise(n)   Majoran, getrocknet
1 Prise(n)   Pfeffer
0,5 Bund   Petersilie, glatt
60 g   Parmesan-Käse-Raspel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Das Öl in einem Topf erhitzen und das Hack darin krümelig anbraten. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides mit dem Lauch zum Hack geben und andünsten. Brühe zugießen, aufkochen und zugedeckt ca. 20 Min. bei kleiner Hitze kochen.

    Die Spaghetti in der Zwischenzeit nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  • 2
    Den Schmelzkäse in die Soße geben und unter Rühren darin schmelzen lassen. Die Soße mit Majoran, Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  • 3
    Die Petersilienblättchen hacken. Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Die Soße darauf geben und mit Parmesan und Petersilie bestreut servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Spaghetti-Käse-Bolognese wurde bereits 162 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
nervenkitzel-pur-mit-asos
Nervenkitzel pur mit ASOS!
Gewinnen Sie zum Heimkinostart von NERVE 1 von 2 ASOS Shopping-Gutscheinen im Wert von je 200 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte