Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Schweinerouladen mit feiner Gemüse-Kräuter-Füllung | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schweinerouladen mit feiner Gemüse-Kräuter-Füllung | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Scheibe(n)   Schweineschnitzel aus der Oberschale (je ca. 180 g)
150 g   Blattspinat frisch
1 EL   Senf scharf
4 EL   Magerquark
1 Bund   Schnittlauch frisch (in Röllchen)
1 Bund   Glatt-Petersilie
2 Stk.   Zwiebeln frisch
200 g   Salatgurke
1 große(r)   Möhre
0,5 Bund   Kerbel frisch
75 ml   Weißwein trocken
2 EL   Butterschmalz
125 ml   Schlagsahne

Normale Zubereitung

  • Den Blattspinat blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen. Die Fleischscheiben mit Senf und Magerquark bestreichen. Schnittlauchröllchen, gehackte Petersilie und etwas gezupften Kerbel darauf verteilen, die Spinatblätter und einige Zwiebelringe darauflegen, Salatgurke schälen, entkernen, in Streifen schneiden und auf den unteren Teil der Rouladen legen. Geraffelte Möhre darüber streuen. Nun die Rouladen von der kurzen Seite her aufrollen, mit Pfeffer würzen.
    Das Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und die Rouladen darin rundum anbraten, etwas Wein und Brühe zugießen. Den Bräter zudecken und auf die untere Einschubschiene in den vorgeheizten Backofen stellen. Die Rouladen bei 225 - 250°C ca. 25 - 30 Minuten garen. Nach der Hälfte der Garzeit den restlichen Wein und die Sahne zugießen. Topf nicht zudecken!
    Die Sauce nach der Garzeit eventuell noch etwas einkochen lassen und sämig pürieren. Rouladen in Scheiben aufschneiden und mit Kartoffelpüree servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Schweinerouladen mit feiner Gemüse-Kräuter-Füllung wurde bereits 182 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>