Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Schweinekoteletts vom Grill | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schweinekoteletts vom Grill | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Schweinekoteletts
2 EL   Thymian, getrocknet
1 EL   Pfeffer schwarz
1 Prise(n)   Meersalz grob
1 EL   Semmelbrösel
4 EL   Balsamico-Essig
3 EL   Olivenöl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Thymian, Pfeffer, Semmelbrösel, 1 EL Balsamico und 3 EL Olivenöl mit dem Pürierstab oder im Mixer zu einer Paste verarbeiten.
  • 2
    Den Fettrand der Koteletts ca. alle 4 cm einschneiden. Das Fleisch von beiden Seiten mit der Paste einreiben. Dann die Koteletts von jeder Seite ca. 10 Minuten grillen, dabei mehrmals mit Balsamico beträufeln.
  • 3
    Das Fleisch ist fertig, wenn es am Knochen nicht mehr rosa, aber noch saftig ist. Die Koteletts leicht salzen und servieren.


Schweinekoteletts haben oft einen Fettrand, der für knusprig-saftigen Geschmack sorgt. Vor dem Grillen den Fettrand mit einem scharfen Messer einritzen. So verhindert man, dass sich das Fleisch beim Grillen wölbt.

"Koteletts" sind Scheiben aus dem Rippenstück mit Knochen, auch Karee, Rücken oder Kotelettstrang genannt. Das Rippenstück befindet sich beiderseits der Wirbelsäule hinter dem Nacken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Schweinekoteletts vom Grill wurde bereits 201 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mindestens-fuer-immer
"Mindestens für immer"
Die Band Von Eden verlost ihre aktuelle EP 5x! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>