Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Schweinefilet in Cognacsoße | Hauptspeise Rezept auf Kochrezepte.de von klaus_dieter_1

 
 

 

Schweinefilet in Cognacsoße 

Hauptspeise

 
 
 
 
 
 
Zubereitungszeit: 35 Minute(n)
bereits 3625 Mal nachgekocht!

 
Zutaten für Portion(en) 
  • 250 g  Champignons
  • 800 g  Schweinefilet
  • 40 ml  Cognac
  • 200 ml  Sahne
  • 1 Prise(n)  Pfeffer
  • 1 Prise(n)  Salz
  • 1 mittlere(r)  Zwiebel
  • 12 Scheibe(n)  Speck
  • 2 Zehe(n)  Knoblauch
  • 1 TL  Butterschmalz
  • 1 Prise(n)  Thymian
  • 1 Prise(n)  Olivenöl
  • 12 Zweig(e)  Rosmarin
 

Einfache Zubereitung

Schweinefilet von Sehnen und Fett befreien und in Medaillons zerteilen. Knoblauch fein hacken und mit frisch gemahlenem Pfeffer vermischen. Medaillons damit einreiben. Mit Olivenöl bestreichen und mit Speckscheiben umwickeln. Von den Rosmarinzweigen die untersten Nadeln entfernen und die Speckscheiben damit am Fleisch feststecken. Thymianblättchen abzupfen und mit den Rosmarinnadeln über die Medaillons streuen. Alles für ca. 2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

Butterschmalz in der Pfanne erhitzen. Medaillons darin von beiden Seiten knusprig anbraten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und bei 80 °C im Backofen warm halten. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Champignons putzen und beides in der Pfanne mit dem Bratensatz andünsten. Gegebenenfalls noch etwas Fett zufügen. Mit Cognac ablöschen und die Sahne zugießen. Einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Medaillons anrichten.

Beilage: Dazu schmecken Backofenkartoffeln und Salat.

Fragen, Anregungen und Lob
   

Unser Chefkoch Kochclub


Neu registrieren
Mit Facebook anmelden

Crazy for Chiquita - Jetzt Gewinn sichern!

Crazy for Chiquita?

Social Media mit Kochrezepte

Kochrezepte.de auf Facebook folgen
  Kochrezepte.de auf Pinterest folgen
  Kochrezepte.de auf google+
  Kochrezepte.de auf twitter
 
Rezeptbilder
Bild hochladen

Chefkoch klaus_dieter_1


Platzhalter