Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Saftiges Nackensteaks mit Quinoa-Avocado-Salat | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Saftiges Nackensteaks mit Quinoa-Avocado-Salat | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Quinoa (Reformhaus)
300 ml   Klare Gemüsebrühe (Instant)
2 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
1 große(r)   Lauchzwiebel
2 Stk.   Tomaten frisch
1 große(r)   Avocado frisch
1 große(r)   Salatgurke
2 EL   Zitronensaft
1 TL   Paprika rosenscharf
5 Stiel(e)   Glatt-Petersilie
4 Stk.   Nackensteaks in Knoblauch-Marinade
4 EL   Pflanzenöl zum Braten

Normale Zubereitung

  • 1
    Quinoa unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Mit Gemüsebrühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Etwa 15 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze quellen lassen. Mit Olivenöl vermengen und abkühlen lassen.
  • 2
    Lauchzwiebel putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomate in Würfel schneiden. Avokado entkernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in kleine Würfel schneiden. Salatgurke der Länge nach halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen und die Gurke in kleine Würfel schneiden. Gemüse mit der Quinoa vermengen und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Petersilie hacken und unterheben.
  • 3
    Die Nackensteaks aus der Packung nehmen, Marinade etwas abtupfen unde in einer Pfanne mit wenig Öl von beiden Seiten je ca. 3 - 4 Minuten braten.
    Mit dem Quinoasalat servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Saftiges Nackensteaks mit Quinoa-Avocado-Salat wurde bereits 101 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
jeans-fritz-kompetenz-in-sachen-denim
JEANS FRITZ – Kompetenz in Sachen Denim
Gewinnen Sie einen von vier Online-Einkaufsgutscheinen für den Webshop im Wert von je 50 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>