Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Raffiniert gefüllte Cannelloni mit Tomatenpüree | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffiniert gefüllte Cannelloni mit Tomatenpüree | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Grobe Bratwürste, ungebrüht(300 g)
1 große(r)   Feine Bratwurst, ungebrüht(150 g)
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
50 g   Frühstücksspeck
100 g   Parmesan-Käse-Stück
1 Bund   Glatt-Petersilie
0,5 Packung(en)   Cannelloni-Röhren (12 Stück)
1 Packung(en)   Tomatenstückchen mit Basilikum (370 g)
100 ml   Schlagsahne
2 EL   Paniermehl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Bratwurstbrät aus der Pelle drücken. Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. Speck würfeln und anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Bratwurstbrät zufügen und krümelig braten, pfeffern.
    Den Käse grob reiben, Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Mit der Hälfte des Käses unter die Bratwurstmasse heben.
    Nudelrollen damit füllen und in eine Auflaufform legen. Tomatenpüree mit Sahne verrühren und an die Cannelloni gießen. Restlichen Käse mit Paniermehl mischen und darüberstreuen.
    Im Backofen bei 200 Grad ca. 35 - 40 Minuten garen.


Tipp: Sauber füllen mti Spritztülle: Cannelloni könnt Ihr einfach sauber mit einer Spritztülle füllen. Spritz-Aufsatz dabei weglassen. Cannelloni hochkant auf die Arbeitsplatte stellen, Spritztülle daraufsetzen und bis zum Rand füllen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
810 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Raffiniert gefüllte Cannelloni mit Tomatenpüree wurde bereits 215 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>