Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Kohlrouladen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kohlrouladen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Weißkohl
500 g   Hackfleisch
10 g   Salz
1 Msp.   Pfeffer weiß
10 g   Margarine
1 Würfel   Bratensaft
1 kleine(r)   Zwiebel

Normale Zubereitung

  • 1
    Vom Kohl die Blätter einzeln entfernen und in Salzwasser bissfest kochen.
  • 2
    Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
    2-3 Weißkohlblätter ineinenanderlegen und mit Hackfleisch füllen, zusammenrollen und mit einer Rouladenklammer festigen oder mit Zwirn zusammenbinden.
  • 3
    Margarine in einer großen Pfanne auslassen und die Rouladen darin von allen Seiten anbraten. 1 Beutel Bratensaft mit Wasser vermengen und zu den Kohlrouladen geben und alles etwa 35 Minuten leicht köcheln lassen.


Dazu Salzkartoffeln reichen.

Wer viel Kohl im Garten hat, kann die Blätter in Gefriertüten oder -dosen einfrieren, um sich nach Belieben seine Kohlrouladen zubereiten zu können.

Für die Soße kann der Bratensaft auch weggelassen werden, gibt auch so eine gute Soße.

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Ich finde man sollte die Kohlrouladen schon fertig wickeln und dann einfrieren.

Antwort von unbekannter Gast

Der Meinung bin ich auch!Ich denke ,dass der Kohl alleine eingefroren beim auftauen matschig wird.

von unbekannter Gast

Ich habe viel Weisskohl im Garten, kann man die Kohlblätter auch einfrieren, um die Rouladen auch im Winter geniessen zu können?¨
Danke für alles, was kommt

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Kohlrouladen wurde bereits 10297 Mal nachgekocht!

 



Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 1 Cafissimo Titanio à 199,99€ plus Kapseln & 1 Cafissimo Coppero à 199,99€ plus Kapseln Teilnehmen
Ähnliche Rezepte