Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Hackfleisch-Kuchen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hackfleisch-Kuchen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Brötchen
2 Stk.   Zwiebeln
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Bund   Petersilie
2 Bund   Basilikum
700 g   Hackfleisch
2 Stk.   Eier
1 EL   Thymian
1 EL   Kapern
350 g   Tomaten
150 g   Gouda
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Backofen auf 200 °C vorheizen. Die getrockneten Brötchen einweichen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, hacken und im Butterschmalz andünsten.

    Petersilie und ein Bund Basilikum abbrausen, trocken schütteln, fein hacken und kurz mitdünsten.

    Brötchen ausdrücken, mit Hackfleisch, Zwiebel-Kräuter-Masse, Eiern, Thymian, Kapern mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse in eine Tarteform (24 cm Durchmesser) streichen und ca. 20 Minuten im Ofen backen.

    Tomaten häuten, halbieren und entkernen. Übriges Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.

    Tomatenhälften auf dem Kuchen verteilen, mit Käsescheiben belegen, die Hälfte des Basilikums darüberstreuen.

    Kuchen mit Salz, Pfeffer würzen, ca. 15 Minuten weiterbacken. Herausnehmen und mit übrigem Basilikum garniert servieren.


Dieser Hackfleischkuchen ist eine tolle Variante für alle Pizza-Fans.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
340 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hackfleisch-Kuchen wurde bereits 1577 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>