Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Filet-Kürbis-Spieße vom Grill | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Filet-Kürbis-Spieße vom Grill | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Kürbisfleisch frisch (z. B. Hokaido)
300 g   Schweinefilet
8 Scheibe(n)   Schinken
6 Stk.   Lauchzwiebeln frisch
1 Msp.   Cayennepfeffer
1 Prise(n)   Salz

Normale Zubereitung

  • Den Kürbis waschen und von der Schale lösen. Das Fruchtfleisch in etwas daumendicke Würfel schneiden. Schweinefiltet abbrausen, mit Küchenpapier trockentupfen und in gleichgroeß Würfel schneiden. Schinkenscheiben halbieren, Zwiebel putzen, waschen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Alles abwechselnd auf 6 Grillspieße stecken. Mit den Gewürzen würzen, dann die Spieße mit genügend Abstand von der Glut rundherum ca. 10 Minuten grillen.


Dazu schmeckt Salat und frisches Brot.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
190 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Filet-Kürbis-Spieße vom Grill wurde bereits 136 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>