Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Schwein | 

Bruzzler-Gemüse-Spieße vom Grill | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Bruzzler-Gemüse-Spieße vom Grill | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Packung(en)   Mini-Bratwürstchen (insgesamt 16 Stück)
500 g   Kleine Kartoffeln
1 mittlere(s,r)   rote Chilischote
2 Zweig(e)   Rosmarin frisch
1 EL   Kräuterbutter
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 große(r)   rote Paprikaschote
1 EL   Öl sowie etwas Salz und Pfeffer
1 EL   Zitronensaft
4 Stk.   Grillspieße sowie Alufolie

Normale Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich putzen. Mit Schale in Salzwasser 10 Minuten vorkochen.

    In der Zwischenzeit Chili waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Rosmarin waschen, Zweige halbieren und die Nadeln etwas zerdrücken.
  • 2
    Kartoffeln abgießen. Auf 4 Stücke Alufolie verteilen, salzen und mit einigen Tropfen Zitronensaft beträufeln. Je einen Teelöffel Kräuterbutter, ein Stück Chilischote und einen halben Zweig Rosmarin dazugeben. Folie zusammenfalten und die Päckchen auf dem Grill ca. 15 Minuten garen. Dabei öfter wenden.
  • 3
    Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Paprikaschote waschen, putzen und in Stücke teilen.

    Zwiebeln und Paprika mit den Mini-Bratwürstchen auf die Grillspieße stecken. Mit Öl bepinseln, mit Salz sowie Pfeffer würzen und rundherum grillen.

    Mini-Bratwürstchen-Gemüse-Spieße mit den Rosmarin-Kartoffeln servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Bruzzler-Gemüse-Spieße vom Grill wurde bereits 59 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
5-adventstuerchen
5. Adventstürchen
Wir verlosen vier tolle Weleda-Geschenksets inkl. einer Wärmeflasche von David Fussenegger! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>