Sie befinden sich hier:  Rezepte | 

Leckere & einfache Rezepte zu Soße, Grillsaison auf Kochrezepte.de

 
 
 

 

Rezepte zu Soße, Grillsaison

83 Rezepte gefunden

  • Bild
    Rezeptname
    Bewertung
  • gruene-tomaten-relish-chutney

    Grüne Tomaten-Relish Chutney

    Grüne Tomaten klein schneiden, sowie die Paprikaschote und mit allen restlichen Zutaten in einen Topf geben und ca. 30 bis 40 Minuten langsam einkochen lassen. Ich verwende...

     
  • grillmarinaden

    Grillmarinaden

    Alle Zutaten mischen und in eine Schüssel geben.

     
  • quitten-chili

    Quitten-Chili

    Die Quitten mit einem trockenen Tuch kräftig abreiben und waschen. Vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Quitten und die übrigen Zutaten aufkochen, auf kleinem Feuer...

     
  • ketchup-selbstgemacht

    Ketchup selbstgemacht

    Die Tomaten kreuzweise einschneiden und im kochendem Wasser kurz abbrühen, bis die Haut sich löst. Die Tomaten ein wenig abkühlen lassen und dann von der Haut und den Kernen...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Barbecue Marinade

    Alle Zutaten gut verrühren. Das Fleisch (Rindersteaks und Koteletts) mehrere Stunden marinieren. Viel Spaß beim Grillen!

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Mexikanische Avocadosauce

    Die Avocados schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit dem Zitronensaft beträufeln, damit es nicht braun wird. Nun alle Zutaten mit dem Pürierstab verquirlen und...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Inferno-Marinade alla Rhyfall

    Das Habanero-Chilipulver mit Ingwer, Worcestersauce und dem Ketchup verklopfen. Restliche Zutaten beigeben und gut verrühren.

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Barbecue-Sauce, gekocht

    Tomatenketchup mit Worcestersoße, Tabasco, Essig-Essenz, Zitronensaft und Honig in einem Kochtopf verrühren. Die Zwiebeln, Knoblauchzehen abziehen, würfeln und mit dem...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Kirsch-Ketchup

    Schattenmorellen abtropfen lassen. Tomaten vierteln, Strunk herausschneiden. Zwiebeln grob würfeln. Knoblauch hacken. Ingwer schälen und fein würfeln. Tomaten, Kirschen,...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Fleischmarinade 1

    Saft der Zitronen mit dem Paprikapulver verrühren und mit den gewürfelten Knoblauchzehen, dem Öl und reichlich Pfeffer vermischen. Marinade eine Weile ruhen lassen.

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Currysauce

    Zutaten in einem Topf bei mittlerer Hitze verrühren.

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Sparerips-Marinade alla Rhyfall

    Alle Zutaten in einer kleinen Pfanne gut verrühren und kurz aufkochen lassen, in eine Porzellanschale gießen und auskühlen lassen.

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Feurige, einfache Grillsauce

    Zwiebeln und Knoblauch sehr fein hacken. Grüne Paprikaschote entkernen, waschen und in ca. 5 mm kleine Stücke schneiden. Chili waschen, nach Wunsch entkernen, der Hälfte...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Kräuter-Knoblauch-Creme

    Zutaten miteinander vermengen. Tiefgefrorenen Knoblauch nach Geschmack verwenden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kühl stellen. Guten Appetit!

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Frische rote Paprikasoße zu gegrilltem Fleisch

    Zuerst die Paprikaschoten waschen, halbieren und die Stiele entfernen. Anschließend entkernen, weiße Scheidewände entfernen und die Paprikaschoten mit der Hautseite nach oben...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Hackfleischspieße mit Joghurtsauce

    Lammhackfleisch mit Schweinemett verkneten. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Nun zwei Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Die glatte Petersilie abspülen, trocken...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Knoblauchsauce

    Crème-Fraiche mit Mayonnaise verrühren, die Knoblauchzehen hineinpressen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Aufstrich-Dreierlei

    Quark mit Joghurt cremig rühren. Für den Paprika-Aufstrich 2/5 der Quark-Joghurt-Creme mit Ketchup, Paprika und 50 g Zwiebeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach...

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Fleischmarinade 2

    Alle Zutaten zu einer Marinade verrühren.

     
  • <%=FilteredRecipeName%>

    Lah-Lah-Currymarinade alla Rhyfall

    Das Lah-Lah-Curry und Kurkumapulver mit Wasser gut vermischen. 2 bis 3 Minuten ruhen lassen. Dann die restlichen Zutaten beifügen und alles gut verrühren.

     
1 | 2 | 3 | 4 | 5


Unser Chefkoch Kochclub

Social Media mit Kochrezepte

Kochrezepte.de auf Facebook folgen
  Kochrezepte.de auf Pinterest folgen
  Kochrezepte.de auf google+
  Kochrezepte.de auf twitter
 

Platzhalter
 
>