Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Rind | 

Zarter Rinderbraten in Rotwein | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Zarter Rinderbraten in Rotwein | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Bund   Suppengrün frisch
2 Stk.   Zwiebeln frisch
2 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1 kg   Rinderschmorbraten (Keule)
1 Zweig(e)   Rosmarin frisch
1 Zweig(e)   Thymian frisch
2 Blatt   Lorbeer (getrocknet)
8 Stk.   schwarze Pfefferkörner
500 ml   Rotwein, trocken
200 ml   Schlagsahne
2 EL   Öl sowie etwas Salz und Pfeffer

Normale Zubereitung

  • 1
    Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebeln, Knoblauch abziehen und würfeln. Abgebraustes Rindfleisch, Suppengrün, Zwiebeln, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Lorbeer, Pfefferkörner in einen Gefrierbeutel geben, Wein angießen, Beutel gut verschließen und 1 - 2 Tage zum Marinieren in den Kühlschrank legen. Ab und zu wenden.
  • 2
    Den Backofen auf 200 Grad Celsius (Umluft = 180 Grad) vorheizen. Fleisch aus der Marinade nehmen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. In einem Schmortopf im heißen Öl rundum anbraten. Marinade passieren. Das Gemüse mit anschmoren. Dann 2,5 - 3 Stunden zugedeckt im Ofen schmoren, ab und zu wenden, eventuell mit übriger Marinade begießen.

    Das Fleisch herausnehmen, Soße durchsieben, Sahne angießen, aufkochen und abschmecken.


Beilagen- Tipp: Möhren, Kartoffeln und Kräuter.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
580 kcal
32g Fett
5g Kohlenhydrate
50g Eiweiß

Zarter Rinderbraten in Rotwein wurde bereits 108 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 1 Cafissimo Titanio à 199,99€ plus Kapseln & 1 Cafissimo Coppero à 199,99€ plus Kapseln Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>