Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Rind | 

Italienische Pasta mit Huhn - würzig überbacken | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Italienische Pasta mit Huhn - würzig überbacken | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Tagliolini-Nudeln  

(alternativ: Fettuccine-Nudeln)

0,5 Stange(n)   Bleichsellerie frisch
1 kleine(r)   Zwiebel
150 g   Hähnchenbrust  

(alternativ: Putenbrust)

70 g   gepökelte Zunge (Stück)
80 g   Mozzarella-Käse
200 g   Tomaten, fest, reif
70 g   Butter
250 ml   Rinderfond  

(alternativ: Rinderbrühe)

1 große(r)   Möhre
100 g   Parmesankäse-Raspel

Raffinierte Zubereitung

  • Die Möhre putzen, schälen. Selleriestange putzen, Zwiebel schälen. Dann das Gemüse waschen, in eine Kasserolle geben, 0,5 Liter Wasser dazu gießen und alles zum Kochen bringen. Auf kleine Stufe schalten, salzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
    Die Hähnchenbrust hinzufügen, weitere 15 Minuten bei geringer Hitze garen (die Flüssigkeit darf nicht kochen).

    Das Fleisch herausnehmen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden. Die Zunge und den Mozzarella ebenfalls in Streifen schneiden.

    Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, abgießen, häuten, entkernen und in Stücke schneiden. In eine mit zerlassener Butter ausgepinselten Kasserolle geben und 5 Minuten dünsten. Dabei gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren.

    Eine Auflaufform buttern, die vorbereitete Mischung hineingeben und den restlichen Parmesankäse darüber streuen. Dann noch restl. Rinderfond (4 EL) und die übrige, bereits zerlassene Butter darüber träufeln.

    Den Auflauf in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 180°C einige Minuten leicht überbacken. Heiß servieren!

    Reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Tagliolini hineingeben und fast bissfest kochen. Abgießen und die Nudeln in eine große Schüssel füllen. Dann 30 g Butter in kleinen Stücken, 1 EL Parmesan und anschließend den Rinderfond zugeben (4 EL zurück behalten).
    Die Tomatenstücke, die gepökelte Zunge, den Mozzarella und die in Streifen geschnittene Hähnchenbrust hinzufügen und alles vorsichtig vermengen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 70 Minuten
 

Italienische Pasta mit Huhn - würzig überbacken wurde bereits 192 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>