Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Rind | 

Gulasch mit Knusperhaube | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Gulasch mit Knusperhaube | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 EL   Milch
125 ml   Rotwein
3 Stk.   Blätterteigplatten, à 60 g
1 Stk.   Ei
500 g   Rindergulasch
250 ml   Wasser
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
1 Beutel   Fix für Gulasch

Normale Zubereitung

  • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze bzw. 170°C Umluft vorheizen.

    In einem Topf Wasser und Rotwein erwärmen. Das Gulaschpulver einrühren, zum Kochen bringen. Rindergulasch zugeben, aufkochen und ca.1 1/4 Std. zugedeckt bei mittlerer Wärmezufuhr schmoren. Gelegentlich umrühren. In 3 feuerfeste Förmchen verteilen.

    Blätterteig auftauen lassen, etwas ausrollen und ca. 2 cm größer als den Durchmesser der Förmchen ausstechen, mehrmals mit einer Gabel einstechen.

    Ei trennen. Den Rand der Förmchen mit dem Eiweiß bestreichen. Auf die Förmchen jeweils 1 Teigplatte legen. Ränder andrücken. Eigelb mit Milch verrühren. Blätterteig damit bestreichen.

    Im Backofen ca. 15 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 95 Minuten
 

Pro Portion etwa
638 kcal
37g Fett
29g Kohlenhydrate
38g Eiweiß

Gulasch mit Knusperhaube wurde bereits 200 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
jeans-fritz-kompetenz-in-sachen-denim
JEANS FRITZ – Kompetenz in Sachen Denim
Gewinnen Sie einen von vier Online-Einkaufsgutscheinen für den Webshop im Wert von je 50 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>