Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

gefüllte Papika mit roten Linsen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Esug

 


gefüllte Papika mit roten Linsen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Esug
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 große(r)   Paprikaschoten
4 mittlere(s,r)   Zwiebeln
4 Zehe(n)   Knoblauch
1 große(r)   Möhre
1 Scheibe(n)   Sellerie
1 Stange(n)   Porree
120 g   rote Linsen
1 Schuss   Öl
2 EL   Currypulver
2 Prise(n)   Salz und Pfeffer
300 ml   Tomatensaft
2 EL   Käseraspel (optional)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebeln, Knoblauch, Möhre, Sellerie schälen, Paprika waschen, in der Mitte durchtrennen und das Kerngehäuse entfernen. Porree waschen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch würfeln, Möhre und Sellerie grob raspeln.
    Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch anbraten, dann Möhren, Sellerie und Porree hinein geben und ebenfalls etwas bräunen ( ca. 10 Min.). Nun die Linsen und den Tomatensaft hinzugeben. Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten köcheln. Jetzt mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Etwas Linsengemüse in eine Auflaufform geben, die halbierten Paprikaschoten darüber legen, mit dem Rest Linsengemüse füllen und mit Alufolie bedeckt für 30 Minuten bei 200 Grad in den Ofen, nach 25 Minuten mit Käseraspel bestreuen (optional) und auf Tellern anrichten.


Statt Tomatensaft kann man auch Tomatenmark und Wasser zufügen. Sollten Linsen übrig bleiben, pürieren und als Brotaufstrich verwenden ( hält sich 4 Tage im Kühlschrank).

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Sehr lecker, koche es immer wieder gerne!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 70 Minuten
 

gefüllte Papika mit roten Linsen wurde bereits 3455 Mal nachgekocht!

 

Esug




Gewinnspiele
weihnachten-beginnt-jetzt-mit-dem-neuen-weihnachtsalbum-von-tarja
Weihnachten beginnt jetzt: mit dem neuen Weihnachtsalbum von Tarja!
Wir verlosen 10 x das Album „from Spirits and Ghosts”! Teilnehmen