Knoblauch-Dip 

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Sauerrahm
160 g   Crème fraîche
1 EL   Zitronensaft
16 g   Knoblauchzehe

Einfache Zubereitung

  • Den Sauerrahm, die Crème Fraîche und den Zitronensaft in einer Schüssel gut verrühren. Den Dip mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

    Für den Knoblauchdip den fein geschnittenen frischen Knoblauch oder tiefgekühlten gewürfelten Knoblauch hinzugeben und gut verrühren.


Wenn Sie den Knoblauch mit einem scharfen Messer schneiden (nicht hacken und nicht drücken oder pressen), dann können Sie den fix und fertigen Knoblauchdip bis zu drei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wenn sie den Knoblauch pressen, dann müssen Sie den Dip schnell verbrauchen.

Zubereitungszeit: 8 Minuten

Pro Portion etwa
0 kcal 0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß