Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Reis | 

Vegetarische Spitzkohlrouladen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von biggimimi

 


Vegetarische Spitzkohlrouladen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: biggimimi
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Spitzkohl
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 Stk.   Möhren
1 mittlere(s,r)   Tomate
1 mittlere(s,r)   Gewürzgurke
100 g   Reis gegart
1 Stk.   Paprikaschote, mariniert (Glas)  

(alternativ: 1 Paprikaschote, rot)

1 EL   Creme fraiche
2 EL   Kräuter, gemischt
1 TL   Senf Mittelscharf
250 ml   Gemüsebrühe
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
5 EL   Öl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Vom Spitzkohl die äußeren Blätter entfernen und den Kohl in reichlich Salzwasser ca. 2-3 Minuten blanchieren. 8 äußere Blätter vorsichtig lösen, in eiskaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Auch den Rest des Spitzkohls abschrecken. Von den 8 Blättern die harten Blattansätze keilförmig herausschneiden und immer zwei Blätter entgegengesetzt aufeinander legen. Vom restlichen Kohl ca. 100g in feine Streifen schneiden. Zwiebel würfeln, Möhren schälen, raspeln. Tomate häuten, würfeln. Saure Gurke würfeln, Paprika in kleine Streifen schneiden.

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Gurken- und Tomatenwürfel, 100 g gegarten Reis, Paprikastreifen, Creme Fraiche , Kräuter und Senf untermischen. Masse auf die Kohlblätter streichen, diese zusammenrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Rouladen im restlichen Öl rundherum anbraten. Gemüsebrühe angießen, Rouladen ca. 20 Minuten schmoren lassen.


Für eine Soße gebe ich nach dem Herausnehmen der Rouladen aus der Pfanne Creme Fraiche und/oder Sahne in den Bratensatz... Aber es gibt sicherlich noch andere Möglichkeiten.
Als Beilage serviere ich Reis.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Also ich habe es heute gemacht und ih fand es lecker. Meine Familie konnte ich aber nur von der Füllung überzeugen, den Kohl fanden sie nicht so lecker.

Geschrieben von biggimimi:

Sorry ;-). Angaben über Fett, Kohlehydr. usw.kann ich leider nicht machen - sind mir nicht bekannt. OHNE Sauce hat dieses Gericht pro Portion ca. 216 kcal (907 kJ).
LG und guten Appetit, biggimimi

Geschrieben von jutta21:

Warum gibt es keine Angaben zu den Nährwerten ?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Vegetarische Spitzkohlrouladen wurde bereits 7294 Mal nachgekocht!

 

biggimimi




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen