Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Reis | 

Mexikanischer Reis als Beilage | Beilage Rezept auf Kochrezepte.de von Tine1000

 
 

 

Mexikanischer Reis als Beilage 

Beilage

 
 
 
 
 
 
Zubereitungszeit: 30 Minute(n)
bereits 4587 Mal nachgekocht!

 
Zutaten für Portion(en) 
  • 100 g  Basmati-Reis
  • 4 EL  Tomatenmark
  • 1 kleine(r)  Zwiebel
  • 1 TL  chillipulver
  • 1 Msp.  Koriander gemahlen
  • 0,5 TL  Cayennepfeffer
 

Einfache Zubereitung

Reis kochen und abgießen. Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Reis hinzugeben, dann das Tomatenmark und etwa 3 Esslöffel Wasser. Das Ganze mit Chilli und Cayennepfeffer sowie Salz würzen und gut durchrühren.
Schmeckt zu allen mexicanischen Essen, kann aber auch allein genossen werden!

Fragen, Anregungen und Lob
   

Unser Chefkoch Kochclub


Neu registrieren
Mit Facebook anmelden

Crazy for Chiquita - Jetzt Gewinn sichern!

Crazy for Chiquita?

Social Media mit Kochrezepte

Kochrezepte.de auf Facebook folgen
  Kochrezepte.de auf Pinterest folgen
  Kochrezepte.de auf google+
  Kochrezepte.de auf twitter
 
Rezeptbilder
zurück
abspielen pause  
vor
 
Mexikanischer Reis als Beilage Bild vergrößern
1 / 1
 
von Tine1000
 
Bild hochladen
Inhalt melden

Chefkoch Tine1000


Platzhalter