Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Reis | 

Hähnchenpilaw | Reis Rezept auf Kochrezepte.de von Vara

 


Hähnchenpilaw | Reis

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Hähnchenbrustfilet
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Currypaste, gelb
200 g   Reis
180 ml   Kokosmilch
60 g   Erbsen, extrafein
35 g   Korinthen
70 g   Mandeln, gehackt
2 TL   Koriander
1 EL   Öl

Einfache Zubereitung

  • Reis kochen.
    In der Zwischenzeit wird das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke geschnitten und im Öl angebraten. Wenn das Hähnchen gar ist, die gehackte Zwiebel und die Knoblauchzehe dazugeben und dünsten, bis die Zwiebel glasig ist.
    Die Currypaste dazugeben.
    Reis, Kokosnussmilch und die Erbsen hinzufügen und erhitzen.
    Zum Schluß die Mandeln und den frischen, kleinhackten Koriander darübergeben.


Um Zeit zu sparen, kann auch ein bereits gekochtes Hähnchen verwendet werden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
1300 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hähnchenpilaw wurde bereits 2584 Mal nachgekocht!

 

Vara




Gewinnspiele
lenalove-ab-22-9-im-kino
LENALOVE – Ab 22.9. im Kino!
Gewinnen Sie eine Gretchen Coral Maxi Tote – in Stone Gray für 444 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>