Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pizza | 

Schneller Pizza-Fladen, fast wie das Original | Pizza Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schneller Pizza-Fladen, fast wie das Original | Pizza

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 EL   Öl
0,5 TL   Zucker
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
0,5 Dose(n)   stückige Tomaten (200 g)
1 mittlere(s,r)   Zucchini frisch
1 mittlere(s,r)   Zwiebel rot
1 große(r)   Fladenbrot (Pita)
3 EL   Oliven schwarz
200 g   Pizza-Käse, geraspelt

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1
    Backofen auf 200°C vorheizen. Knoblauch abziehen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch darin andünsten. Tomaten dazugeben, alles mit Oregano, Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
  • 2
    Inzwischen Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Ringe schneiden.
  • 3
    Fladenbrot erst halbieren, dann waagerecht halbieren, sodass man 4 Stücke erhält. Tomatensauce auf den Brotstücken verteilen. Mit Zucchini, Zwiebeln und in Scheiben geschnittenen Oliven belegen. Mit Käse bestreuen. Fladen im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten überbacken.


Hallo Kinder, das könnt ihr auch:
Die Tomatensauce verrühren und auf dem Brot verstreichen. Außerdem könnt irh beim Belegen helfen und den Käse darüberstreuen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
280 kcal
14g Fett
20g Kohlenhydrate
16g Eiweiß

Schneller Pizza-Fladen, fast wie das Original wurde bereits 167 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
ein-besonderes-ostergeschenk-mit-pixum
Ein besonderes Ostergeschenk: Mit Pixum!
Wir verlosen fünf 100-Euro Gutscheine für Pixum Wandbilder! Teilnehmen
 
>