Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pizza | 

Pizza Apulia, leicht & lecker | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pizza Apulia, leicht & lecker | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
1 Packung(en)   TK-Pizza-Fertigteig (450 g)
250 g   Tomaten frisch
150 g   Raclette-Käse
150 g   Shrimps (Tiefseekrabbenfleisch)
5 Scheibe(n)   Ananas
1 TL   Kräuter der Provence, gerebelt
4 EL   Öl
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer

Einfache Zubereitung

  • Den Backofen auf 50°C vorheizen. Folie von den Teigscheiben entfernen, leicht überlappend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und die Ränder andrücken. Im ausgeschalteten Ofen 20 Minuten gehen lassen. Inzwischen Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf den Pizzateig legen, würzen. Den Raclette-Käse grob reiben. Shrimps und Ananasscheiben auf die Tomaten geben und das Ganze mit Käse bestreuen. Mit Kräutern der Provence würzen und im heißen Backofen bei 225°C ca. 25 Minuten backen.


Der Ofen muss heiß sein! Früher gab es in Italien mittags überhaupt keine Pizza. Grund: Der Steinofen wurde morgens angemacht und war mittags noch nicht heiß genug für den Pizzateig.
Heizt Euren Backofen vor (E-Herd: 225 Grad / Gas: Stufe 4 / Umluft: 200 Grad.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
586 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pizza Apulia, leicht & lecker wurde bereits 163 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>