Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pilze | 

Schlanke Pilzpfanne mit frischen Kräutern | Pilze Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schlanke Pilzpfanne mit frischen Kräutern | Pilze

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Pfifferlinge frisch
200 g   Champignon braun, frisch
150 g   Austernpilze frisch
2 Stk.   Zwiebeln rot
20 g   Bacon (Frühstücksspeck)
2 Zehe(n)   Knoblauch frisch
0,5 Bund   Kerbel frisch
0,5 Bund   Schnittlauch frisch
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
1 Prise(n)   Paprikapulver
3 EL   Kräuterbutter
1 TL   Bohnenkraut
2 EL   Senf körnig

Normale Zubereitung

  • 1
    Pilze putzen, säubern bzw. feucht abreiben und größere Exemplare eventuell halbieren. Die roten Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden.
  • 2
    Kräuterbutter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Pilze sowie Speckwürfel dazugeben und ebenfalls dünsten. Dann den Knoblauch dazupressen und die Kräuter einrühren. Die Pilzpfanne mit Bohnenkraut, Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver würzig abschmecken. Zum Schluss den körnigen Senf einrühren und alles bei milder Hitze ca. 3 Minuten ziehen lassen.
  • 3
    Pilzpfanne nach Wunsch mit Kräutern garniert servieren.


Pilze sind wahre Schlankmacher, da darf ruhig auch ein wenig Speck in die Pfanne.

Dieses Gericht ist auch für Diabetiker geeignet, Pro Person = 0,25 BE.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
170 kcal
14g Fett
3g Kohlenhydrate
8g Eiweiß

Schlanke Pilzpfanne mit frischen Kräutern wurde bereits 59 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>