Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pilze | 

Köstlicher Pilzauflauf alla Ilska | Pilze Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstlicher Pilzauflauf alla Ilska | Pilze

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Pfifferlinge frisch
200 g   Champignons frisch
2 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer
30 g   Gewürze für Rahm-Champignons
2 Stk.   Eier Größe M
150 g   Crème fraîche
2 EL   Petersilie gehackt
100 g   Katenschinkenwürfel

Normale Zubereitung

  • 1
    Pilze gründlich putzen, eventuell kleinschneiden und im heißen Öl bei starker Hitze dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Etwas abkühlen lassen, mit Pfeffer würzen. Gewürze für Rahm-Champignons mit Eiern, Créme-fraiche und Petersilie vermischen.
  • 2
    Pfifferlinge und Schinkenwürfel untermischen und in gefettete Förmchen, Tassen oder normale Auflaufform füllen. Den Pilzauflauf im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.


So putzt ihr die Pfifferlinge richtig:
Frische Pfifferlinge zu putzen ist zwar etwas mühsam, aber der Aufwand lohnt sich allemal. 1. Pfifferlinge erst kurz vor der Zubereitung putzen. 2. Den Stielansatz der Pfifferlinge mit einem Küchenmesser etwas abschneiden. 3. den Schmutz mit einer kleinen, weichen Bürste, einem Pinsel oder Zahnbürste gründlich entfernen. 4. Sind die Pfifferlinge stark verunreinigt, müssen sie mit Wasser gereinigt werden. Dazu die Pfifferlinge in ein Sieb geben und in eine mit Wasser gefüllte Schüssel tauchen. Nicht zu lange und intensiv wässern, da die Pilze ihr leckeres Aroma einbüßen können.

Extra-Tipp: "Pilze mit Mehl reinigen" - das den Schmutz schnell bindet. Dazu Mehl über die Pilze streuen und anschließend ins Wasser tauchen!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Köstlicher Pilzauflauf alla Ilska wurde bereits 313 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>