Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pilze | 

Delikater warmer Porreesalat mit asiatischen Pilzen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Delikater warmer Porreesalat mit asiatischen Pilzen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Tofu natur
1 große(r)   Rote Peperoni
5 EL   Öl sowie etwas Salz und Pfeffer
200 g   Shiitake-Pilze frisch
200 g   Austernpilze frisch
1 kg   Porree frisch
400 g   Lauchzwiebeln frisch
150 ml   Gemüsebrühe-Instant
3 EL   Apfelessig
2 EL   Orangensaft
2 EL   Zitronensaft
4 EL   Sojasoße
200 g   Sojasprossen
2 EL   Sesamsamen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Tofu würfeln, Peperoni abbrausen und in Streifen schneiden. Mit Tofu, etwas Salz und 1 EL Öl mischen, dann 30 Minuten ziehen lassen.
  • 2
    Shiitake- und Austernpilze, Porree sowie Zwiebeln putzen. Pilze zerkleinern, in 3 EL Öl ca. 5 Minuten braten. Porree abbrausen, Zwiebeln längs vierteln. Beides in 8 cm lange Stücke teilen und in 1 EL Öl dünsten. Die Brühe angießen, 8 Minuten garen.

    Essig, Säfte, Sojasoße verrühren und würzen. Mit den Pilzen zum Porree geben, ca. 4 Minuten dünsten.
  • 3
    Tofuwürfel 4 Minuten in einer beschichteten Pfanne anbraten. Sprossen in einem Sieb mit kochendem Wasser übergießen. Porree-Pilz-Mischung auf einer Platte anrichten, die Sojasprossen und Tofuwürfel darauf verteilen, mit Sesamsamen bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Delikater warmer Porreesalat mit asiatischen Pilzen wurde bereits 156 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
pohlmann-mit-neuem-album-weggefaehrten-auf-grosser-deutschlandtour
Pohlmann mit neuem Album "Weggefährten" auf großer Deutschlandtour
Wir verlosen 5x2 Tickets in der Stadt Ihrer Wahl inkl. des neuen Erfolgsalbums "Weggefährten"! Teilnehmen
 
>