Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Überbackene Knoblauch Cappeletti | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von allola

 


Überbackene Knoblauch Cappeletti | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: allola
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eier
200 g   Mehl
3 EL   Öl
2 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer
80 g   Rucola
200 g   Ricotta
3 Zehe(n)   Knoblauch
1 Stk.   Zwiebel
125 ml   Sahne
4 Stk.   Piri Piri  

(alternativ: Chilischote, klein)

40 g   Tomatenmark
2 EL   Pesto rosso
1 EL   Basilikum
150 g   Emmentaler
1 Prise(n)   Muskatnuss

Normale Zubereitung

  • Ein Ei trennen (Eiweiß beiseite stellen) und aus Mehl, einem Ei, einem Eigelb, Öl, Wasser, Salz und Muskat einen festen Nudelteig kneten.

    Rucola waschen, hacken mit dem Ricotta vermischen, das Ganze mit einer kleingehackten Knoblauchzehe sowie je einer Prise Salz und Pfeffer würzen.

    Nudelteig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Kreise mit einem Durchmesser von ca. 8 cm ausstechen, die Ränder mit dem Eiweiß bestreichen und je einen Esslöffel der Rucola-Ricotta-Masse darauf geben. Die Kreise zu Halbmonden einschlagen, Ränder andrücken, mit den Zinken einer Gabel verschließen und in kochendem Salzwasser 12 Minuten garen.

    Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, in einer Pfanne knusprig anbraten und herausnehmen. Die Sahne, das Tomatenmark, das Pesto rosso und die kleingehackte Chilischote in die Pfanne geben und zu einer glatten Soße verrühren.

    Das letzte Ei trennen und das Eigelb in die Soße legieren. Die restlichen kleingehackten Knoblauchzehen und das Basilikum untermischen. Anschließend die Cappelletti in die Pfanne geben, den Emmentaler darüber verteilen und zerlaufen lassen. Nach Belieben mit Pfeffer und Salz abschmecken.

    Zum Schluss das Ganze mit den Röstzwiebeln garniert servieren.


Ein Eigelb legiert man, indem man esslöffelweise die heiße Flüssigkeit hinzufügt und mit dem Eigelb vermengt, bis eine gleichmäßige Soße entsteht, die man nun zurück in die Pfanne geben kann. Dieser Prozess verhindert, dass das Eigelb durch den Schock in der heißen Pfanne zu stocken beginnt und Fäden zieht.

Um den überbackenen Knoblauch Cappelletti noch mehr Würze zu verleihen, empfiehlt es sich das Tomatenmark durch mehr oder schärferes Pesto zu ersetzen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Überbackene Knoblauch Cappeletti wurde bereits 9173 Mal nachgekocht!

 

allola




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte